Eine Gemeinde auf dem Weg

Mitschriften von Radio Horeb

Ehen mit Christus

Ehen sind in Gefahr, weil wir nicht ausreichend lieben.

Ehen sind in Gefahr, weil oft das Fundament der Ehe, die Liebe nicht stimmt,

Ehen sind in Gefahr, weil wir Menschen schwach und unzulänglich sind.

Wer wollte schon von sich behaupten,… Weiterlesen

Geisteskampf 7

DIE EINSWERDUNG IN CHRISTUS

Das Elend der Menschen ist die Folge der Sünde. Sünde ist Abspaltung von Gott. Der Mensch ist durch die Abspaltung von Gott in die Isolation geraten.

Wir erfahren das in unserem Leben. Sobald wir unseren egoistischen… Weiterlesen

Geisteskampf 6

Auferstehung  geht durchs Kreuz

Wir sind getäuscht worden, weil wir nicht auf Jesus geschaut haben, sondern auf unsere Leiden und auf die Schwächen und Fehler der anderen. Von diesen sind wir wieder erfasst und verdunkelt worden.

Schauen wir auf Jesus.… Weiterlesen

Geisteskampf 5

HEILUNG UND BEFREIUNG 
ODER
DER UMGANG MIT  UNSEREN VERLETZUNGEN

Die Erfahrung mit Gott macht uns frei. Das Leben in uns erwacht durch das Bekerhrtwerden vom lebendigen Gott. Die Kraft der Liebe, die bei den meisten von uns verschüttet war, kann… Weiterlesen

Das Kreuz in der Ehe

Ja, das Kreuz spielt auch in der Ehe eine Rolle. 

Das Wort, das Jesus gesagt hat: 

„Wer mein Jünger sein will, der nehme sein Kreuz auf sich und folge mir nach“. 

Dieses Wort gilt auch für die Ehe. Wir können… Weiterlesen

Geisteskampf 4

So geschieht unsere Heimkehr zum Vater. Unsere Seele, die in der Fremde war, findet in ihre Heimat zurück. Wir sind zuhause – angelangt am Ziel unserer Sehnsucht (wenngleich wir noch dazu unterwegs sind, weil wir immer noch auf dem Wege… Weiterlesen

Führe mich neu, Vater

Vater, ich habe deine Führung verloren. Du bist mir aus dem Blick geraten. Irgendwie bist du fern. 

Bin ich fern von dir? 

Ich spüre nichts mehr von dir. Verzeih, Vater, denn ich habe mich von dir weg begeben, habe mehr… Weiterlesen

Geisteskampf 3

Der gute Hirte   Wir Menschen neigen dazu, in Bedrängnissen Menschen und äußere Umstände verantwortlich zu machen. Wir reden uns dann ein (oder lassen uns einreden), dass unser Zustand sich erst ändern kann, wenn diese Menschen oder Umstände sich… Weiterlesen

Der Mensch auf der Suche nach dem Sinn,

Wie wir unsere Berufung und ein erfülltes Leben finden können

„Unruhig ist meine Seele, bis sie ruhet in Dir“, hat Augustinus gesagt, dieser Suchende, der nach vielen Irrwegen Gott begegnet ist und die Speise entdeckt hat, nach der es sein… Weiterlesen