Eine Gemeinde auf dem Weg

Texte von Br. Jan

1 2 3 6

Geisteskampf 3

Der gute Hirte   Wir Menschen neigen dazu, in Bedrängnissen Menschen und äußere Umstände verantwortlich zu machen. Wir reden uns dann ein (oder lassen uns einreden), dass unser Zustand sich erst ändern kann, wenn diese Menschen oder Umstände sich… Weiterlesen

Der Mensch auf der Suche nach dem Sinn,

Wie wir unsere Berufung und ein erfülltes Leben finden können

„Unruhig ist meine Seele, bis sie ruhet in Dir“, hat Augustinus gesagt, dieser Suchende, der nach vielen Irrwegen Gott begegnet ist und die Speise entdeckt hat, nach der es sein… Weiterlesen

Geisteskampf 2

Die verwirrte Herde

Wenn unsere Sicherheit in Gott ins Wanken kommt – in der Zeit der Prüfung, beim Marsch durch die Wüste -. ergeht es uns wie dem Volk Israel. Wir hadern. Wir lassen uns dazu verleiten, von Menschen das… Weiterlesen

Geisteskampf 1

EINLASSEN UND LOSLASSEN

und

DIE VERSUCHUNG, ERLÖSUNG DURCH DEN MENSCHEN ZU WOLLEN

Ich werde öfters darauf angesprochen, zum Thema „GEISTESKAMPF“ etwas zu sagen, und will nun auch meiner Aufforderung entsprechen, grundlegende Einsichten niederzulegen – als Hilfe für unsere Arbeit. Ja,… Weiterlesen

Jesus lebt- er ist wahrhaft auferstanden

Jesus lebt.

Wir können ihn erfahren.

Und doch hab ich lange gebraucht, als Kind unserer Zeit versucht, ihn mit dem Verstand zu begreifen, doch ich kam ihm nicht nahe. Es war wie ein Kreisen, ohne an den Punkt zu kommen,… Weiterlesen

Die Botschaft vom Kreuz

Zur Karwoche die Botschaft vom Leiden Jesu.

Liebe Schwestern und Brüder, die Botschaft vom Kreuz, eine Botschaft, auch für unsere Zeit, für unser Leben.

Die Karwoche beginnt mit dem Palmsonntag. Der König zieht ein, in Jerusalem. Jesus wir gefeiert. Hosianna,… Weiterlesen

Bereit für den Erlöser

Die Fastenzeit ist eine Zeit der Wüste.

Sie erinnert uns an die 40 Tage, die Jesus in der Wüste verbracht hat, um sich für seine Sendung, für sein öffentliches Wirken und letztlich auch für das Erlösungsgeschehen zu bereiten.

Er hat… Weiterlesen

Rückkehr zu der ersten Liebe

Wie unsere Berufung frei werden und sich entfalten kann

Unser Leben ist erfüllt in dem Maße, wie wir unsere Berufung leben. Unser Inneres verlangt danach, das zu leben und zu entfalten, wozu wir berufen sind. Unsere Seele schreit nach Gott,… Weiterlesen

Umkehr ist Befreiung

Umkehr, liebe Schwestern und Brüder, was heißt das?

Was heißt das in unserer Zeit und in unserem Leben?

Wo brauchen wir die Umkehr ?

Ich erinnere mich, liebe Schwestern und Brüder, an den Beichtspiegel, den wir als Kinder bekamen. Es… Weiterlesen

1 2 3 6