Eine Gemeinde auf dem Weg

Texte von Gründer Br. Jan Hermanns

Ab dem Frühjahr 2019 erscheinen hier Texte des Gründers der Emmausbewegung, Br. Jan Hermanns. Sie sind thematisch zusammengestellt nach den entsprechenden Jahreszeiten oder zu aktuellen Schwerpunkten der Emmausbewegung.

Eine Reihe von ihnen stammt aus Mitschriften aus der Serie von Radio Horeb, die jeden Dienstag Abend um 22 h ausgestrahlt werden,  für uns aufgeschrieben und ausgewählt von Manuela Geiger.

Andere Texte sind interne Papiere für Mitglieder und Verantwortliche der Emmausbewegung, die aber auch für andere interessierte Christen hilfreich für den Alltag sein können. Hier stellt Martin Rau eine Auswahl zusammen. 

Bei Fragen oder Anregungen melde Dich bitte über das Formular:

  • Geisteskampf 3
    Der gute Hirte   Wir Menschen neigen dazu, in Bedrängnissen Menschen und äußere Umstände verantwortlich zu machen. Wir reden uns dann ein (oder lassen uns einreden), dass unser […]
  • Der Mensch auf der Suche nach dem Sinn,
    Wie wir unsere Berufung und ein erfülltes Leben finden können„Unruhig ist meine Seele, bis sie ruhet in Dir“, hat Augustinus gesagt, dieser Suchende, der nach vielen Irrwegen […]
  • Angst und Anfechtung – Interview mit Br. Jan
    „Furcht gibt es in der Liebe nicht, sondern die Liebe vertreibt die Furcht.“ So steht es in der Bibel. Aber wenn man sich in der Liebe auf […]
  • Geisteskampf 2
    Die verwirrte Herde Wenn unsere Sicherheit in Gott ins Wanken kommt – in der Zeit der Prüfung, beim Marsch durch die Wüste -. ergeht es uns wie […]
  • Geisteskampf 1
    EINLASSEN UND LOSLASSEN und DIE VERSUCHUNG, ERLÖSUNG DURCH DEN MENSCHEN ZU WOLLEN Ich werde öfters darauf angesprochen, zum Thema „GEISTESKAMPF“ etwas zu sagen, und will nun auch […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.