Eine Gemeinde auf dem Weg

Emmaus Newsletter

Liebe Emmäuse, Freundinnen und Freunde von Emmaus,

wir hoffen, ihr habt das neue Jahr gut begonnen und wir bitten, dass der Herr uns Zuversicht, Geduld und Liebe schenke.

In der Fastenzeit  laden wir euch am 19. und 20. März 2021… Weiterlesen

Die wahren Verwandten Jesu

Wir werden real die Geschwister Jesu.

Es ist nicht nur symbolisch, es ist ganz real. Wir gehören zu dieser neuen Familie, wenn wir uns von Jesus hineinnehmen lassen und den Weg gehen, den er gegangen ist und zu dem er… Weiterlesen

Emmaus Newsletter Weihnachten 2020

Liebe Emmäuse, liebe Freunde und Freundinnen von Emmaus,

mit diesem letzten Rundbrief in 2020 senden wir unsere herzlichen Grüße an alle, die mit Emmaus verbunden sind. Es war ein besonderes Jahr mit vielen Tiefen und ein paar Höhenpunkten, für die Gott… Weiterlesen

Das Jesuskind und die Einsamen unserer Zeit

Die Menschen bereiten ihm keinen Empfang, bis die Hirten und die Waisen kommen.

Seine Eltern finden keine Herberge, sie gehen von Haus zu Haus, doch keiner nimmt sie auf, obwohl sie eigentlich alle sehen müssten, dass die Frau schwanger ist.… Weiterlesen

Der Rundbrief 2020 ist da!

Auch der diesjährige Rundbrief ist bereits wieder auf dem Weg in die Briefkästen und Knäste. Er ist dieses Jahr ziemlich umfangreich geworden, Dank der vielen Beiträge, welche wir erhalten haben.

Wer den Rundbrief gerne als PDF lesen möchte, findet ihn… Weiterlesen

Ich habe Angst

Armselig stehe ich vor dir, der ich dir dienen möchte und dem doch die Kraft und der Mut dazu fehlen.

Ich habe Angst , bei einem Unfall verletzt zu werden, Angst vor Krankheiten, Angst vor dem Sterben, Angst davor, liebe… Weiterlesen

Knast und Szenefunk

Emmaus – was wurde aus dem Erbe von Bruder Jan? 2. Teil

Barbara Beu, vom Leitungsteam der Emmaus-Bewegung und: Martin Rau, vom Leitungsteam der Emmaus-Bewegung

Hier gehts zum Podcast.

Beziehungssucht

Wer Halt im andern Menschen sucht und gefunden hat, für den entsteht eine Katastrophe, wenn dieser Halt in irgendeiner Weise erschüttert wird.

Der Mensch, der alles auf einen andern Menschen setzt, kommt in tödliche Bedrohung, wenn die Beziehung in eine… Weiterlesen